Kinderboutique Zirkus

 

Kinderboutique Zirkus

ARCHITEKTEN, Arbeiten

Konzept

Deephouse Architects

Der Shop

Die Kinderboutique ist nicht nur architektonisch, sondern auch konzeptionell perfekt geplant und umgesetzt. In der Landhausgasse in 1010 Wien wurde die umfassende Ausstattung inklusive Kassenpult, Stauraum- und Sitzmöbeln, Kinderspielbereich, Umkleidekabinen und WC Anlagen von Radaschitz in Kooperation mit Deephouse Architects umgesetzt.

Das Farbkonzept des Shops ist überwiegend hell, die Wegführung übernimmt die eingehängte Deckengestaltung mit Licht und Technik, das Verkaufspult, bezogen mit braunem Alcantarastoff, sorgt für die angenehme Haptik, die Kindern und Eltern Freude macht.

Ganz etwas Besonderes

  • Der beliebte Eisberg, ein Spielmöbel, das innen mit einem Fernseher ausgestattet ist und außen mit Legoplatten belegt wurde